deutsch | english | russisch
TAUBER hat mit Fumaflex® CL eine patentierte Klebe- und Dichtmasse für den Kanalbau entwickelt die absolut resistent gegen biogenische Schwefelsäure ist. Fumaflex® CL ist besonders geeignet für Verklebungen auf feuchten Untergründen und kann auch für Verklebungen unter Wasser verwendet werden. Gleich nach dem Austrag ist Fumaflex® außerst haftstark, so dass sofort nach dem Zusammenfügen eine hohe Haftkraft erreicht wird. Fumaflex® CL kann u.a. in folgenden Bereichen eingesetzt werden:
  • Herstellung von dauerelastischen Verbindungen unterschiedlichster Materialien im Kanalbau
  • Einkleben von Fertigelementen in Baukonstruktionen
  • Verklebung auf Metall-, Keramik-, Kunststoff- und anderem Untergrund
  • Abdichtung von bewegungsarmen Fugen
  • Und viele weitere Anwendungen
Die Basis von Fumaflex® CL bilden silanmodifizierte Polymere, die durch Reaktion mit Feuchtigkeit zu einem elastischen Produkt aushärten. Es enthält keine Lösemittel, Isocyanate oder Silikone und kann überstrichen werden.

Weitere Informationen und eine Preisliste erhalten Sie bei:

Tobias Pumpmeier

Tel.: 0251 - 32 807 19